staatskantine #53: Die Macht organisationsweiter Zusammenarbeit

staatskantine 53
Datum:
20.09.2022 – 12:00 - 13:15
Ort:
staatslabor (Bundesgasse 16, Bern)

Die öffentliche Verwaltung muss auf komplexe Herausforderungen reagieren. Unangenehmerweise halten sich diese Probleme immer öfter nicht an sauber definierte Departemente, Direktionen und Dienstwege. Die Antwort darauf liegt in organisationsweiter Kollaboration. Aber wie kann sowas in bestehenden Strukturen gelingen?

Andreas Amsler hat während mehr als vier Jahren im Kanton Zürich den Auf- und Ausbau offener Behördendaten geleitet. Der pragmatisch-radikale Verwaltungsreformer berichtete am Dienstag, 20. September (12-13.15 Uhr) im staatslabor (Bundesgasse 16, Bern) von seinen Erfahrungen, welche Strukturen, Kulturen und Strategien es braucht, damit organisationsweite Zusammenarbeit gelingt.