Referenzen

Das staatslabor-Team hat uns 2018 im Rahmen des Multistakeholder-Dialogs zur Weiterentwicklung der bundesrätlichen Strategie Digitale Schweiz unterstützt – und uns mit seiner Professionalität, dem frischen Blickwinkel und den innovativen Methoden überzeugt.
Lorenzo Garovi
Lorenzo Garovi
Geschäftsstelle Digitale Schweiz, Bundesamt für Kommunikation BAKOM
2017 hat das staatslabor die jährliche Kaderretraite des Finanzdepartements der Stadt Zürich begleitet. Die lehrreichen Inputs und der Austausch zu relevanten Zukunftsthemen im öffentlichen Sektor waren für uns spannend und von hohem Nutzen - gerade im Hinblick auf die fortschreitende Digitalisierung unserer Gesellschaft und auf Zürich als eine der führenden smart cities in der Schweiz.
Daniel
Daniel Leupi
Vorstand Finanzdepartement, Zürcher Stadtrat
Die staatskantine war mir bis zu meinem Auftritt im November 2018 unbekannt. Als Wissenschaftler war ich natürlich neugierig und wurde sehr positiv überrascht. Das Diskussionsformat des staatslabors bietet eine ideale Plattform, um sich mit Fachexperten, interessierten Praktikern und kreativ Denkenden austauschen zu können. Der offene Dialog bietet neue Denkanstösse für alle Beteiligten.
Adrian
Prof. Dr. Adrian Ritz
Kompetenzzentrum für Public Management, Universität Bern

Medien